B├╝ttikon Panorama
B├╝ttikon Panorama
  • 0
  • 1

Gemeindeversammlung

Die Einwohnergemeinde untersteht der Organisation mit Gemeindeversammlung. Die Gemeindeversammlung ist die gesetzgebende Gewalt der Gemeinde (Legislative) und wird gebildet durch alle stimmberechtigten B├╝rger mit Wohnsitz in der Gemeinde. Gesetzlich vorgeschrieben sind j├Ąhrlich mindestens zwei┬áVersammlungen, die Rechnungs-Gemeindeversammlung (im Juni) und die Budget-Gemeindeversammlung (im November).

Die wichtigsten Aufgaben sind:
  • Festlegung des Budget und des Steuerfusses
  • Genehmigung der Gemeinderechnung
  • Beschlussfassung ├╝ber ├Âffentliche Bauvorhaben und Planungen
  • Zusicherung des Gemeindeb├╝rgerrechts an Ausl├Ąnder
  • Erlass von Reglementen, in denen Geb├╝hren und Beitr├Ąge festgelegt werden

Verfahren

Jeder Stimmberechtigte kann in der Gemeindeversammlung zu den in der Traktandenliste aufgef├╝hrten Sachgesch├Ąften Antr├Ąge zur Gesch├Ąftsordnung und zur Sache selbst stellen. Die Abstimmungen erfolgen offen, sofern nicht ein Viertel der Anwesenden geheime Abstimmung verlangt. Bei Stimmengleichheit in offener Abstimmung gibt der/die Vorsitzende den Stichentscheid. In geheimer Abstimmung ist bei Stimmengleichheit kein Beschluss zu Stande gekommen. Die Stimmberechtigten haben ferner ein Vorschlags- und Anfragerecht. Die Gemeindeversammlung entscheidet abschliessend, wenn die beschliessende Mehrheit wenigstens ein F├╝nftel der Stimmberechtigten ausmacht. Andernfalls unterliegt jeder Entscheid ob positiv oder negativ dem fakultativen Referendum.


Die Ortsb├╝rgergemeinde

Die Ortsb├╝rger-Gemeindeversammlung findet einmal pro Jahr im Waldhaus statt.


Die Versammlungsdaten:

Rechnungs-Gemeindeversammlung: 11. Juni 2019

Ortsb├╝rger-Gemeindeversammlung: 14. Juni 2019

Budget-Gemeindeversammlung: 12. November 2019


 

Gemeindeverwaltung

Bollstrasse 100
5619 B├╝ttikon
Tel: 056 618 70 50
Fax 056 618 70 51
kanzlei@buettikon.ch

Coronavirus:
├ľffnungszeiten Verwaltung

Die ├ľffnungszeiten der Gemeindeverwaltung werden bis auf weiteres wie folgt eingeschr├Ąnkt:

Montag bis Freitag von 07.30 bis 11.30 Uhr
am Nachmittag bleibt der Schalter geschlossen

Die Telefone sind weiterhin normal besetzt.

Zum gegenseitigen Schutz der Gesundheit m├╝ssen pers├Ânliche Kontakte soweit wie m├Âglich vermieden werden. Die Bev├Âlkerung wird deshalb gebeten, nur in absolut notwendigen F├Ąllen pers├Ânlich am Schalter vorzusprechen und sich ansonsten telefonisch oder per E-Mail an die Gemeindeverwaltung zu wenden. Besten Dank f├╝r Ihr Verst├Ąndnis.

corona